Psychiatrische und psychotherapeutische Behandlung

Meine Arbeitseinstellung als Therapeutin ist, dass ich mit Hilfe meiner Ausbildungen keinen besseren, aber einen anderen Blick auf die aktuelle Lebenssituation meiner Patientinnen und Patienten habe. Gemeinsam können wir Lösungswege erarbeiten und uns den prägenden Umständen der Biographie zuwenden.

Ausgebildet bin ich kognitiver Verhaltenstherapie, in klinischer Hypnose, in ACT und Schematherapie. Zudem habe ich Weiterbildungen in IPT, PMR, DBT, Zapchen und MBSR besucht. Als Ärztin ist es mir wichtig, dass auch die medizinischen und biologischen Krankheitskomponenten berücksichtigt werden. Dazu gehört bei Bedarf auch eine leitliniengerechte Pharmakotherapie.